Kanzlei Nickert //images.kanzleinickert.de/nickert-logo-fb.jpg KANZLEI NICKERT | Rechtsanwälte und Steuerberater, Offenburg, kompetent in Rechts-, Steuerberatung, Finanz-, Lohnbuchhaltung, spezialisiert auf Branchen Bau, Handel und Industrie. info@kanzlei-nickert.de
Rammersweierstraße 120 77654 Offenburg

kanzlei nickert logo

Unternehmensplanung – Teil 1

Referenten: Matthias Kühne und Cornelius Nickert

Inhalt:

„Mein Unternehmen ist nicht planbar“. Dieser Satz fällt immer wieder, wenn es um Unternehmensplanungen geht. Wir zeigen Ihnen, dass diese Aussage nicht zutrifft. Dabei ist Planung nicht gleichzusetzen mit dem Blick in die Glaskugel. Vielmehr bedeutet Planung eine intensive Auseinandersetzung mit dem eigenen Unternehmen und dessen zukünftiger Entwicklung. Das Erkennen von Chancen und Entwicklungen und die Auswirkungen auf die Bilanz,- Ertrags- und Liquiditätsplanung. Planung bedeutet auch immer, sich Ziele zu setzen, Maßnahmen zu definieren und diese auch zielgerichtet zu verfolgen. Die Unternehmensplanung ist damit ein zentrales Führungsinstrument. Erst die Planung ermöglicht ein aussagekräftiges Controlling und durch die Analyse der Abweichungen des Ist- vom Sollzustand gewinnen Sie einen noch tieferen Einblick in Ihr Unternehmen.

Zusätzliche Informationen

Datum: Donnerstag, 13 Oktober 2016
Veranstalter: WVIB
Veranstaltungsort: Hotel zum Schiff
Straße: Basler Landstr. 35-37
PLZ: 79111
Stadt: Freiburg

 

Zusammenfassung:

Inhalt:

„Mein Unternehmen ist nicht planbar“. Dieser Satz fällt immer wieder, wenn es um Unternehmensplanungen geht. Wir zeigen Ihnen, dass diese Aussage nicht zutrifft. Dabei ist Planung nicht gleichzusetzen mit dem Blick in die Glaskugel. Vielmehr bedeutet Planung eine intensive Auseinandersetzung mit dem eigenen Unternehmen und dessen zukünftiger Entwicklung. Das Erkennen von Chancen und Entwicklungen und die Auswirkungen auf die Bilanz,- Ertrags- und Liquiditätsplanung. Planung bedeutet auch immer, sich Ziele zu setzen, Maßnahmen zu definieren und diese auch zielgerichtet zu verfolgen. Die Unternehmensplanung ist damit ein zentrales Führungsinstrument. Erst die Planung ermöglicht ein aussagekräftiges Controlling und durch die Analyse der Abweichungen des Ist- vom Sollzustand gewinnen Sie einen noch tieferen Einblick in Ihr Unternehmen.

Beginn: 2016-10-13 13:59:00
Basler Landstr. 35-37
Freiburg
79111
 

Die von uns verwendeten Cookies sollen sicherstellen, dass Sie unsere Website optimal genießen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz