Kanzlei Nickert //images.kanzleinickert.de/nickert-logo-fb.jpg KANZLEI NICKERT | Rechtsanwälte und Steuerberater, Offenburg, kompetent in Rechts-, Steuerberatung, Finanz-, Lohnbuchhaltung, spezialisiert auf Branchen Bau, Handel und Industrie. info@kanzlei-nickert.de
Rammersweierstraße 120 77654 Offenburg

kanzlei nickert logo

Glossar Autoren in Sanierung & Insolvenz

nico test 2nian-testkuma-test

Donnerstag, 17 September 2020 15:57

Bargeschäft

Ein Bargeschäft nach § 142 InsO ermöglicht dem Schuldner in der Krise, weiterhin - unter gewissen Voraussetzungen - wirtschaftlich aktiv zu bleiben, indem es das Anfechtungsrecht einschränkt. Somit wird vermieden, dass Geschäfte rückabgewickelt werden müssen.

Ein Bargeschäft liegt vor bei einem Leistungsaustausch aufgrund einer Vereinbarung, bei der Leistung und Gegenleistung zeitlich eng aufeinanderfolgen und gleichwertig sind. Diese Voraussetzungen stellen sicher, dass die Gläubiger nicht benachteiligt werden.

Eine Anfechtungsmöglichkeit bleibt bei Vorliegen der oben genannten Voraussetzungen nur durch § 133 InsO bestehen, insofern trotzdem eine mittelbare Gläubigerbenachteiligung eintritt, dies mit Vorsatz des Schuldners geschieht und der Vertragspartner den Vorsatz auch kannte.

Wir verwenden zum Teilen der Inhalte sogenannte "Shariff"-Schaltflächen. Mit Shariff können Sie Social Media nutzen, ohne Ihre Privatsphäre unnötig aufs Spiel zu setzen. Das c't-Projekt Shariff ersetzt die üblichen Share-Buttons der Social Networks und schützt Ihr Surf-Verhalten vor neugierigen Blicken. Weitere Informationen zu Shariff finden Sie unter https://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html.

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren ...