Kanzlei Nickert //images.kanzleinickert.de/nickert-logo-fb.jpg KANZLEI NICKERT | Rechtsanwälte und Steuerberater, Offenburg, kompetent in Rechts-, Steuerberatung, Finanz-, Lohnbuchhaltung, spezialisiert auf Branchen Bau, Handel und Industrie. info@kanzlei-nickert.de
Rammersweierstraße 120 77654 Offenburg

kanzlei nickert logo

header-tax-blog-steuern

Freitag, 18 Januar 2013 07:22

Aufbewahrungsfristen 2013: Die bisherigen Regelungen (6 bzw. 10 Jahre) gelten weiter

Zu diesem Thema gibt es Neuigkeiten. Wir verweisen auf einen neueren Beitrag, der hier zu finden ist.

Nun steht es fest: Das Jahressteuergesetz 2013 ist endgültig gescheitert. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) einigte sich mit den Finanzpolitikern von Union und FDP darauf, das Gesetzesvorhaben in diesem Jahr nicht mehr umzusetzen.

Somit sind die zahlreich geplanten steuerlichen Änderungen vom Tisch. Es gelten also nach wie vor die bisherigen Regelungen. D.h. die Steuerunterlagen müssen 10 bzw. 6 Jahre lang aufbewahrt werden.

Hier finden Sie eine Aufstellung, welche Unterlagen Sie im Jahr 2013 demnach vernichten können.

Autoreninfo

lifr-testFrank Lienhard

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, CVA (Certified Valuation Analyst EACVA)

HINWEIS

Falls Sie über den Beitrag hinausgehende Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass wir diese individuelle Leistung nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz auch abrechnen.

Alle Angaben sind sorgfältig geprüft. Durch Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verordnungen sowie Zeitablauf ergeben sich zwangsläufig Änderungen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts keine Haftung übernehmen.

 

Die von uns verwendeten Cookies sollen sicherstellen, dass Sie unsere Website optimal genießen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz