Kanzlei Nickert //images.kanzleinickert.de/nickert-logo-fb.jpg KANZLEI NICKERT | Rechtsanwälte und Steuerberater, Offenburg, kompetent in Rechts-, Steuerberatung, Finanz-, Lohnbuchhaltung, spezialisiert auf Branchen Bau, Handel und Industrie. info@kanzlei-nickert.de
Rammersweierstraße 120 77654 Offenburg

kanzlei nickert logo

header-tax-blog-steuern

Freitag, 23 November 2012 07:35

SEPA – grenzüberschreitende bargeldlose Euro-Zahlungen

Die Schaffung des europäischen Binnenmarktes beinhaltet auch die Schaffung eines einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums, der sog. Single Euro Payments Area (SEPA).

Das SEPA-Überweisungsverfahren und die SEPA-Lastschriftverfahren traten als neue Produkte neben die bekannten deutschen Überweisungs- und Lastschriftverfahren, d.h. Einzugsermächtigung und Abbuchungsverfahren.

SEPA zielt darauf ab, dass grenzüberschreitende bargeldlose Euro-Zahlungen ebenso einfach abgewickelt werden können wie inländische Zahlungen.

Durch die europäische Gesetzgebung wird der nationale Zahlungsverkehr mittels Überweisungen und Lastschriften zum 1.2.2014 abgeschaltet. Ungeachtet einiger weniger Ausnahmeregelungen wird Ihr Unternehmen zu diesem Zeitpunkt die Umstellung auf SEPA durchgeführt haben müssen.

Für die Privatpersonen wird der Wechsel zu den SEPA-Zahlverfahren relativ unbemerkt stattfinden. Für Unternehmer hingegen wird die Umstellung auf die SEPA-Verfahren zeitintensiv werden. Dies betrifft insbesondere die Aufgabe, die Buchhaltungssysteme und die Zahlungsverkehrsanwendungen „SEPA-tauglich“ zu machen. Des Weiteren bedarf es der Umstellung auf das SEPA-Datenformat, die Einrichtung einer Verwaltung für SEPA-Lastschriftmandate und insbesondere der Anpassung der Kundenverträge und des Formularwesens. Dies hat auch Auswirkungen auf die Gestaltung der Ausgangsrechnungen.

TIPP der KANZLEI NICKERT:

Beginnen Sie rechtzeitig, sich mit der SEPA-Umstellung zu beschäftigen.

Autoreninfo

lifr-testFrank Lienhard

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, CVA (Certified Valuation Analyst EACVA)

HINWEIS

Falls Sie über den Beitrag hinausgehende Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass wir diese individuelle Leistung nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz auch abrechnen.

Alle Angaben sind sorgfältig geprüft. Durch Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verordnungen sowie Zeitablauf ergeben sich zwangsläufig Änderungen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts keine Haftung übernehmen.

 

Die von uns verwendeten Cookies sollen sicherstellen, dass Sie unsere Website optimal genießen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz