Kanzlei Nickert //images.kanzleinickert.de/nickert-logo-fb.jpg KANZLEI NICKERT | Rechtsanwälte und Steuerberater, Offenburg, kompetent in Rechts-, Steuerberatung, Finanz-, Lohnbuchhaltung, spezialisiert auf Branchen Bau, Handel und Industrie. info@kanzlei-nickert.de
Rammersweierstraße 120 77654 Offenburg

kanzlei nickert logo

Montag, 14 Mai 2018 09:24

Nutzen einer Unternehmensbewertung

Ein gutes und aussagekräftiges Bewertungsgutachten hat seinen Wert. Viele Unternehmer scheuen diese Investition – nicht zuletzt deswegen, weil sie den Wert eines solchen Gutachtens nicht oder nur schwer greifen können.

Eine Unternehmensbewertung kann für den Unternehmer jedoch in vielen Fällen von großem Nutzen sein. So z. B. in den folgenden Ausgangssituationen.

Unternehmenskauf bzw. -verkauf

Sie planen, ein Unternehmen zu kaufen bzw. zu verkaufen. Dies ist ein einmaliger Vorgang – ein etwaiger finanzieller Schaden ist also nicht wiedergutzumachen. Können Sie als Verkäufer mit einem Bewertungsgutachten belegen, dass das Unternehmen einen hohen Wert hat, können Sie einen entsprechend hohen Kaufpreis einfordern – und profitieren so von der Unternehmensbewertung.

Sind Sie dagegen der Käufer und können mit einem Gutachten belegen, dass der Wert des zu kaufenden Unternehmens eher gering ist, so haben Sie gute Karten, sich auf einen entsprechend niedrigen Kaufpreis zu einigen – und profitieren so vom Bewertungsgutachten.

Ein Unternehmensbewertungsgutachten kann also – je nachdem, wie hoch der darin ermittelte Wert ist – für Sie als Unternehmer eine Entscheidungsunterstützung sein bei einer schwerwiegenden Investitionsentscheidung.
Im Übrigen: Auch Banken fordern bei Investitionsentscheidungen häufig ein Unternehmenswertgutachten ein.

Steuerliche Anlässe

Auch bei steuerlichen Anlässen können Sie unter Umständen von einem Bewertungsgutachten profitieren: Dank eines solchen Gutachtens lässt sich möglicherweise die Steuerlast senken. Dann nämlich, wenn die typisierenden steuerlichen Bewertungsvorschriften zu einer Überbewertung der jeweiligen Bewertungsgrundlage führen würden. Können Sie in einem solchen Fall mit einem Gutachten niedrigere Werte rechtfertigen, so ist dann auch die von ihnen zu zahlende Steuerlast entsprechend niedriger.

Wertorientierte Unternehmenssteuerung

Angenommen, Sie haben sich dazu entschlossen, Ihr Unternehmen wertorientiert zu steuern. Dann stellt sich doch zunächst die Frage: Was ist der Ausgangswert meines Unternehmens? Und gleich anschließend: Wie verändert sich dieser Wert über die Zeit? Ohne eine Unternehmensbewertung – in diesem Fall als Steuerungsgröße – können Sie weder die erste noch die zweite Frage realistisch beantworten.

Unternehmensnachfolge

Und zuletzt: Sie sind Unternehmer, Mitte 50, und möchten sich gerne in den nächsten 5-10 Jahren zur Ruhe setzen. Dann möchten Sie doch wissen: Was bekomme ich denn in 5-10 Jahren an Kaufpreis für mein Unternehmen? Gut wäre jetzt also eine Unternehmensbewertung, diesmal als Ausgangsgröße.
Als nächstes möchten Sie bestimmt wissen: Was kann ich tun, damit ich in 5-10 Jahren einen höheren Kaufpreis für mein Unternehmen erzielen kann? An welchen Stellschrauben muss ich dafür drehen, wie kann ich „die Braut hübsch machen“? In diesem Fall ist die Unternehmensbewertung also wieder willkommene Steuerungsgröße.

Autoreninfo

nian-testAnne Nickert

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Steuerrecht

nico testCornelius Nickert

Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachanwalt für Insolvenz- und Steuerrecht, CVA (Certified Valuation Analyst EACVA)

HINWEIS

Falls Sie über den Beitrag hinausgehende Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass wir diese individuelle Leistung nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz auch abrechnen.

Alle Angaben sind sorgfältig geprüft. Durch Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verordnungen sowie Zeitablauf ergeben sich zwangsläufig Änderungen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts keine Haftung übernehmen.

 

Die von uns verwendeten Cookies sollen sicherstellen, dass Sie unsere Website optimal genießen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz