Kanzlei Nickert //images.kanzleinickert.de/nickert-logo-fb.jpg KANZLEI NICKERT | Rechtsanwälte und Steuerberater, Offenburg, kompetent in Rechts-, Steuerberatung, Finanz-, Lohnbuchhaltung, spezialisiert auf Branchen Bau, Handel und Industrie. info@kanzlei-nickert.de
Rammersweierstraße 120 77654 Offenburg

kanzlei nickert logo

Benjamin Schilling
Freitag, 09 Dezember 2016 10:00

Neues Whitepaper zum Thema „Erstellen einer Unternehmensplanung“

Eine Unternehmensplanung ist eines der wesentlichen betriebswirtschaftlichen Instrumente im Unternehmen. Durch die zunehmende Komplexität der Unternehmensumwelt steigt weiterhin deren Wichtigkeit.

Die Unternehmensplanung dient neben der Schematisierung der Unternehmensentwicklung auch zur Steuerung sowie Überwachung des Unternehmens und letztlich ist es ein Ansatz zur Insolvenzprophylaxe.

Deshalb ist es für Unternehmen zwangsläufig unumgänglich, eine Unternehmensplanung zu erstellen.

Allerdings fällt immer wieder der Satz „mein Unternehmen ist nicht planbar“.

Tipp der KANZLEI NICKERT

Damit Sie diesem Irrglauben nicht unterliegen, zeigen wir Ihnen mit dem untenstehenden Whitepaper, dass diese Aussage nicht zutrifft. In diesem Whitepaper haben wir den Ablauf einer Unternehmensplanung ausgearbeitet: Wie sollte eine Unternehmensplanung erstellt werden? Diesbezüglich liegt der Fokus des Whitepapers auf den Grundlagen – dem theoretischen Ablauf.

Nutzen für Unternehmen

Dabei ist Planung nicht gleichzusetzen mit dem Blick in die Glaskugel. Vielmehr bedeutet Planung eine intensive Auseinandersetzung mit dem eigenen Unternehmen und dessen zukünftiger Entwicklung. Das Erkennen von Chancen und Entwicklungen und die Auswirkungen auf die Bilanz,- Ertrags- und Liquiditätsplanung.
Planung bedeutet auch immer, sich Ziele zu setzen, Maßnahmen zu definieren und diese auch zielgerichtet zu verfolgen. Die Unternehmensplanung ist damit ein zentrales Führungsinstrument.
Erst die Planung ermöglicht ein aussagekräftiges Controlling: Durch die Analyse der Abweichungen des Ist- vom Sollzustand gewinnen Sie einen noch tieferen Einblick in Ihr Unternehmen.

Hier geht's zum neuen Whitepaper "Ablauf einer Unternehmensplanung"

Weiterführende Informationen der KANZLEI NICKERT zum Thema:

[Benjamin Schilling]

HINWEIS

Falls Sie über den Beitrag hinausgehende Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass wir diese individuelle Leistung nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz auch abrechnen.

Alle Angaben sind sorgfältig geprüft. Durch Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verordnungen sowie Zeitablauf ergeben sich zwangsläufig Änderungen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts keine Haftung übernehmen.

 

Die von uns verwendeten Cookies sollen sicherstellen, dass Sie unsere Website optimal genießen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz