Kanzlei Nickert //images.kanzleinickert.de/nickert-logo-fb.jpg KANZLEI NICKERT | Rechtsanwälte und Steuerberater, Offenburg, kompetent in Rechts-, Steuerberatung, Finanz-, Lohnbuchhaltung, spezialisiert auf Branchen Bau, Handel und Industrie. info@kanzlei-nickert.de
Rammersweierstraße 120 77654 Offenburg

kanzlei nickert logo

 

Donnerstag, 16 November 2017 14:46

Asset Protection: Merkblatt von Matthias Kühne beim DWS-Verlag

Unter dem Titel „Maßnahmen zum Schutz des Vermögens und zum Erhalt geschaffener Werte im Mittelstand – Asset Protection“ ist beim DWS-Verlag ein umfangreiches Merkblatt von Matthias Kühne erschienen.


In dem Merkblatt werden Handlungsoptionen aufgezeigt, wie Unternehmer im Ernstfall (z. B. Erbfall, Scheidung, aber z. B. auch bei Finanzierungen) Betriebsvermögen, aber insbesondere auch ihr Privatvermögen einem Haftungszugriff durch Gläubiger entziehen können.
Hierfür ist notwendig, dass der Unternehmer sich bereits im Vorfeld eines möglichen Haftungsfalls mit diesem Thema beschäftigt und bereits im Vorfeld Maßnahmen trifft.
Handelt er dagegen erst nach Eintritt des Haftungsfalls, so sind Vermögensverschiebungen in aller Regel anfechtbar oder ggf. sogar nichtig.

Wir verwenden zum Teilen der Inhalte sogenannte "Shariff"-Schaltflächen. Mit Shariff können Sie Social Media nutzen, ohne Ihre Privatsphäre unnötig aufs Spiel zu setzen. Das c't-Projekt Shariff ersetzt die üblichen Share-Buttons der Social Networks und schützt Ihr Surf-Verhalten vor neugierigen Blicken. Weitere Informationen zu Shariff finden Sie unter https://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html.

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren ...