Kanzlei Nickert //images.kanzleinickert.de/nickert-logo-fb.jpg KANZLEI NICKERT | Rechtsanwälte und Steuerberater, Offenburg, kompetent in Rechts-, Steuerberatung, Finanz-, Lohnbuchhaltung, spezialisiert auf Branchen Bau, Handel und Industrie. info@kanzlei-nickert.de
Rammersweierstraße 120 77654 Offenburg
Kanzlei Nickert 5 von 5 5 ratings.

kanzlei nickert logo

header berater 175

BERATER Blog

Aufgrund unserer interdisziplinären Ausrichtung und der hohen Spezialisierung unterstützen wir auch Rechtsanwälte, Steuerberater und Unternehmensberater – unter Gewährung von Mandatsschutz – in Spezialfragen. Im Berater Blog stellen wir regelmäßig neue Urteile und Wissenswertes rund um Wirtschaftsrecht, Sanierung, Haftungsfragen, Unternehmensbewertung etc. zur Verfügung.

Handlungsbedarf bis zum 31.12. 2014 besteht bei bestimmten Gewinnabführungsverträgen innerhalb von Organschaften.

Ein Organ (Geschäftsführer, Vorstand; im Folgenden: „Geschäftsführer") haftet persönlich, wenn eine von ihm getroffene unternehmerische Entscheidung pflichtwidrig ist und bei der Gesellschaft einen Schaden verursacht.

Eine neuere Entscheidung des BGH (BGH IX ZR 197/12 vom 10.7.2014) befasst sich mit der Frage, wann ein Feststellungsinteresse für eine Klage auf Feststellung einer Schadensersatzpflicht gegen einen Steuerberater wegen Pflichtverletzung zu bejahen ist.

Die Zustellung eines Mahnbescheides hemmt die Verjährung des geltend gemachten Anspruchs. Die Hemmungswirkung greift allerdings nur soweit, als ein hinreichend individualisierter Anspruch geltend gemacht wird.

In einem Urteil vom 25.9.2014 hatte der BGH maßgeblich über die Frage zu befinden, unter welchen Umständen ein Steuerberater bei seiner Beratung eine mögliche Änderung der höchstrichterlichen Rechtsprechung in Betracht ziehen muss (BGH-Urteil vom 25.9.14
Az. IX ZR 199/13)

Der BGH (BGH V ZR 287/13 vom 18.7.2014) hatte unlängst einen Fall zu beurteilen, in dem der Beklagte nach einer ausführlichen Diskussion in der mündlichen Verhandlung den geltend gemachten Anspruch anerkannt hatte und das angerufene Gericht sodann ein Anerkenntnisurteil erlassen hatte.

Dienstag, 07. Oktober 2014

NWB Kanzlei Forum 2015 in Essen

Am 18. / 19. September 2014 fand in Essen dass NWB Kanzlei Forum 2015 statt. Wir haben dort einen Vortrag zum Empfehlungsmarketing in der Steuerberatungsbranche gehalten. Im Rahmen des Vortrags habe ich auf das hervorragende Buch von Dale Carnegie, wie man Freunde gewinnt, hingewiesen. Die Zusammenfassung dieses Buches erhalten Sie hier als Mindmap.

[Cornelius Nickert]

Das Thema „Umkehr der Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen" entwickelt sich derzeit zu einem Dauerbrenner. Zum 1.10.2014 gab es erneute gesetzliche Änderungen. Eine zusammenfassende Darstellung hierüber finden Sie auf nachfolgendem Whitepaper.

HINWEIS

Falls Sie über den Beitrag hinausgehende Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass wir diese individuelle Leistung nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz auch abrechnen.

Alle Angaben sind sorgfältig geprüft. Durch Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verordnungen sowie Zeitablauf ergeben sich zwangsläufig Änderungen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts keine Haftung übernehmen.

 

Die von uns verwendeten Cookies sollen sicherstellen, dass Sie unsere Website optimal genießen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz