Kanzlei Nickert //images.kanzleinickert.de/nickert-logo-fb.jpg KANZLEI NICKERT | Rechtsanwälte und Steuerberater, Offenburg, kompetent in Rechts-, Steuerberatung, Finanz-, Lohnbuchhaltung, spezialisiert auf Branchen Bau, Handel und Industrie. info@kanzlei-nickert.de
Rammersweierstraße 120 77654 Offenburg

kanzlei nickert logo

Montag, 03 Dezember 2012 15:35

Stellungnahme des Bankenverbands zur Lage der Unternehmensfinanzierung

Der Bankenverband hat am 28.11.2012 eine Stellungnahme zur Lage der Unternehmensfinanzierung veröffentlicht.

Darin weist der Bankenverband auf eine spürbare Konjunkturabschwächung hin und auch darauf, dass eine kurzfristige konjunkturelle Besserung nicht zu erwarten sei. Erst im allmählichen Verlauf des nächsten Jahres sei mit einer allmählichen Wiederbelebung zu rechnen. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass die Kreditentwicklung im 3. Quartal 2012 moderat blieb. Das Volumen der Kredite an Unternehmen und wirtschaftlich Selbstständige lag im 3. Quartal 2012 rund 1,2 % über dem Vorjahreswert.

Der Bankenverband weist aber auch darauf hin, dass die Finanzierungssituation für Unternehmen in Deutschland gut sei. Eine aktuelle Umfrage des DIHK habe bestätigt, dass es keine Angebotsengpässe gebe, das finanzielle Umfeld der Unternehmen „ungewöhnlich gut“ sei und Unternehmen das Finanzierungsrisiko als gering einschätzten.

Der Trend zu sinkenden Zinsen im Kreditgeschäft mit Unternehmen setzte sich weiter fort. Dies könnte sich jedoch ändern: Nach den Angaben des Bankenverbands ist zwar momentan noch keine Verschlechterung der Ausfallraten zu beobachten, die Erwartungen für das kommende Jahr seien allerdings gedämpfter, die Eigenkapitalquote der Unternehmen habe sich im Durchschnitt zumindest nicht verbessert und deutlich mehr Unternehmen als im Vorjahr berichteten von einer rückgängigen Ertragslage.

[Kerstin Wieland]

HINWEIS

Falls Sie über den Beitrag hinausgehende Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass wir diese individuelle Leistung nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz auch abrechnen.

Alle Angaben sind sorgfältig geprüft. Durch Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verordnungen sowie Zeitablauf ergeben sich zwangsläufig Änderungen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhalts keine Haftung übernehmen.

 

Die von uns verwendeten Cookies sollen sicherstellen, dass Sie unsere Website optimal genießen können.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung dieser Cookies einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz